Posts Tagged ‘Prekär’

“Wir kuratieren uns zu Tode”

In einem nicht ganz neuen Artikel behandelt Chris Dercon ein nicht ganz neues Thema: “Das Künstlerprekariat sitzt in der Falle”.
In Berlin wird der Homo ludens, das künstlerische Prekariat, früher oder später in seiner eigenen Stadt in der Falle sitzen wie in einem Militärkessel – man wird weder hinein- noch hinauskönnen.
Nein sagen ist sicherlich ein guter [...]

Kunst und Gesellschaft in der Eiszeit

(Copyright: Württembergischer Kunstverein Stuttgart)
Bisher mussten Stuttgarter KünstlerInnen die Berliner immer um den Status ‘Arm, aber sexy’ beneiden. Dieser untragbare Zustand geht dank der Vorausschau unserer Stadtväter und -mütter jetzt dem Ende zu: Stuttgart ist so blank, dass auch der Kunst- und Kulturetat ordentlich gekürzt werden muss – und zwar um 4,5 Millionen Euro. Für viele [...]